www.virtueller-wald.de
www.virtueller-wald.de | 4D-GDI | 12.12.2018

4D-Geodateninfrastruktur

Grundlage für die Anwendungen des Virtuellen Waldes ist eine leistungsfähige Geodateninfrastruktur, die sich hinsichtlich der Datenhaltung sowie der Schnittstellen nach außen konsequent an den Standards der OGC orientiert. Den Daten sowie der Datenhaltung selbst liegen objektorientierte Datenmodelle zugrunde. Die Berücksichtigung von Konzepten zur Versionierung und Historisierung von Daten, zur Änderungsverfolgung oder zur Ein- und Auslagerung von Daten sind ebenso selbstverständlich wie leistungsfähige Konzepte zur Sicherstellung der Datensicherheit.